13,06.07 My Life in Hospital

HilliHallo
Mann bin ich geschafft und habe tierischen Muskelkater. Dabei kann ich momentan noch nen ruhigen auf Station schieben, da ich mich mit meiner Anleiterin nur um 2 Patienten zu kümmern habe, ist trotzdem nach 2 Monaten Sitzfleischtrainig sehr ungewohnt.
An meinem ersten Tage habe ich schon 2 Leichen gesehen, mir war mulmig dabei, als ich aus dem Raum etwas holen musste wo 2 tote Menschen lagen.
Mein Tag beginnt momentan immer 4.30 Uhr finde ich perfekt bin ein absoulter Morgenmensch, und ich mache immer lieber den Frühdienst.
Bin härter im nehmen als ich anfangs dachte, was Ekel angeht (keine Sorge ich gebe keine Details)
Letzens habe ich mich mal seit Jahren wieder ausmessen lassen und ich bin jetzt tatsächliche 1.60 m groß. Kein großer Sprung zwar, aber man sollte sich auch über die kleinen Dinge freuen, obwohl ich es eigentlich mag klein zu sein
Leben ist gerade sehr stressig und ich bin noch am tüfteln wie ich alles am besten auf die Reihe bekomme, bin mir aber sicher alles zu schaffen.
Es macht mich schon ein bisschen nervös ab nächste Woche ganz auf mich allein gestellt zu sein. Die anderen Schwestern scheinen nicht sehr gesprächig zu sein, einige nehmen mich glaube gar nicht war, aber das ist normal habe ich mir sagen lassen.
Also drückt mir die Daumen, ich versuche jetzt immer etwas regelmäßig zu schreiben
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket border=0>

13.6.07 20:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen